Navigation
Kopfzeile

Sicherlich haben Sie das noch nie ausprobiert: Setzen Sie sich mal ins Auto, eine befreundete Person setzt sich auf das Fahrrad. Dann suchen Sie eine wenig bis gar nicht beleuchtete Landstraße. Auf dieser fährt der Fahrradfahrer voraus, das Auto hinterher. Sie werden natürlich den Fahrradfahrer im Licht der Autoscheinwerferkegel sehen. Und nun fahren Sie an dem Fahrradfahrer im sicheren Abstand vorbei und setzen sich vor diesen. Schauen Sie hinten aus dem Fenster. Sehen Sie das Problem?

Sie sehen den Fahrradfahrer nicht mehr!

Und das kann auch mal an einer schlecht beleuchteten Stelle in der Großstadt passieren.

Nichts ist so wichtig am Fahrrad wie passive Sicherheit durch die eigenen Beleuchtung.


<<<
Einträge 0-0 von 0
>>>
<<<
Einträge 0-0 von 0
>>>
hoehenmesserAbstand www.aiyoota.com eCommerce Online-Shop ShopSoftware CMS Content-Management-System WDPX-Frank Wollweber, 38855 Wernigerode, Germany

Warenkorb

 
schliessen
Mein Warenkorb
CartDer Warenkorb ist leer!
0Warenkorb